ESG

Einscheibensicherheitsglas (ESG) GEWE®-dur

GEWE®-dur

Über Innenanwendungen wie Türen, Glasmöbel, Duschen und Raumteiler, bis hin zu sicherheitsrelevanten Außenanwendungen wie Ganzglasfassaden und Fensterverglasungen ist der Anwendungsbereich von dem Einscheiben-Sicherheitsglas breit gefächert.

 

Das Einscheiben-Sicherheitsglas GEWE®-dur erfüllt alle Anforderungen an thermisch vorgespannte Gläser. Die besonderen Eigenschaften des Einscheiben-Sicherheitsglases sind eine vier- bis fünfmal höhere Biegefestigkeit, erhöhte Schlag-, Stoß- und Hagelfestigkeit, Temperaturwechselbeständigkeit sowie die geringe Verletzungsgefahr im Falle eines etwaigen Bruchschadens, da es bei übermäßigen mechanischen Belastungen in stumpfkantige, lose zusammenhängende Bruchstücke zerfällt.

GEWE®-dur-H

In Bereichen, in denen eine hohe Anwendungssicherheit gewährleistet werden muss, kommt vor allem das Einscheiben-Sicherheitsglas GEWE®-dur-H zum Einsatz. Dieses Produkt wird dem sogenannten Heat-Soak-Test unterzogen, durch den das Risiko eines Spontanbruchs signifikant minimiert werden kann. Gerade im Baubereich muss eine besondere Anwendungs-sicherheit gewährleistet werden, daher entspricht dieses Produkt der deutschen Bauregelliste und ist damit ein geregeltes Bauprodukt, das ohne Zustimmung im Einzelfall verwendet werden kann.

 

Vielfach mögliche Veredelungen über Sieb- und Digitaldruck, Laser- und Sandstrahlbearbeitungen, runden das Produktprogramm des Einscheiben-Sicherheitsglases ab.

 

 

Produktblatt:

 

Umweltproduktdeklaration (EDP)

Informationen über die Umweltauswirkungen unseres Einscheiben-Sicherheitsglas GEWE®-dur finden Sie in unserer Umweltproduktdeklaration. In diesem Bericht wurde in Zusammenarbeit mit dem ift Rosenheim der Ressourcenverbrauch sowie die Emissionen über den gesamten Herstellprozess verzeichnet und bewertet.

Wir sind für Sie da

Telefon: +49 (0) 5105 777-0
(Mo. - Do. 8 - 17 Uhr, Fr. 8 - 15 Uhr)

 

E-Mail: info(at)schollglas.com

Kontakt
Wir beraten Sie gerne:
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Tracking-Cookies
Tracking-Cookies werden verwendet, um das Nutzerverhalten auf der Website erfassen zu können. Diese Informationen werden genutzt, um das Nutzererlebnis stetig zu optimieren und Reibungspunkte oder mögliche Fehler zu verhindern.

Technisch notwendige Cookies
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Cookie-Historie