Schützen Sie sich und andere vor Tröpfcheninfektionen

Infektionsschutz / Spuckschutz

Das Corona-Virus COVID-19 hat uns sehr eindrucksvoll gezeigt, wie anfällig unsere Gesellschaft gegenüber unbekannten Viren und Bakterien doch ist und zwingt uns zu besonderen Maßnahmen, um eine Verbreitung wirksam und dauerhaft zu reduzieren.

 

Um für die Zukunft bestens gerüstet zu sein, ergeben unterstützenden Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von Infektionen sowie generell gegen Bakterien und Viren, wie etwa COVID-19 und Influenza, auch langfristig Sinn.

 

Glasabtrennungen unterstützen den Schutz vor Tröpfcheninfektionen, die etwa durch "Niesen und Husten" übertragen werden können. Die hygienischen Trennsysteme aus hochwertigen Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG), bzw. Verbund-Sicherheitsglas (VSG) sind eine nachhaltig und langfristige unterstützende Maßnahme.

 

Die sicherste Maßnahme sich vor Viren und Bakterien zu schützen, ist die Einhaltung des Mindestabstandes. Doch in vielen Unternehmen, gerade in Großraumbüros, ist die erforderliche Distanz zu Kollegen ohne unterstützende Maßnahmen oft nicht einhaltbar.

 

Die Tisch- und Raumtrennsysteme lassen sich passgenau an Ihre Verkaufs- Beratungs- und Arbeitsbereiche, z.B. auch in Großraumbüros, anpassen.

 

Zusätzliche Durchreichöffnungen sind ebenso möglich, wie eine individuelle Gestaltung mittels Sieb- oder Digitaldruck etwa für werbliche Zwecke.

 

Im Gegensatz zu vielen derzeit eingesetzen Materialien, kann Glas mit allen haushaltsüblichen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln gereinigt werden, ohne dass die optischen und mechanischen Eigenschaften beeinflusst werden.

 

Trennsysteme aus Glas sind somit eine langfristig unterstützende Maßnahme gegen die Ausbreitung von Viren und Bakterien wie etwa Grippe und Corona.

Anwendungsbereiche

  • Apotheken
  • Bäckereien
  • Banken- und Postschalter
  • Bestell-, Beratungs- und Empfangsbereiche
  • Büroarbeitsplätze / Großraumbüros
  • Einzel- / Großhandel
  • Hotels
  • Arztpraxen
  • Reisebüros
  • Tankstellen
  • u.v.m.

Weitere Infos

Anfragen unter:

SCHOLLGLAS Technik GmbH Herford

Füllenbruchstraße 185
D-32051 Herford


Tel.: +49 (0) 5221 92495-68
Fax: +49 (0) 5221 92495-65
E-Mail: info-herford(at)schollglas.com

Zum Seitenanfang
Kontakt
Wir beraten Sie gerne:
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.schollglas.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.